Search here...
TOP
Blog Gedanken Weltreise

Happy Birthday to me!

Ich LIEBE meinen Geburtstag – und weißt du auch warum? Weil du an deinem Geburtstag die beste Ausrede für alles hast. Du hast ja schließlich Geburtstag. Und bist quasi für einen Tag die Königin der Welt. Naja zumindest fast.

In vielen Dingen bin ich erwachsen geworden, allerdings freue ich mich noch immer wie ein kleines Kind auf diesen Tag. Ich gehe schon mindestens eine Woche vorher den Menschen in meiner Umgebung damit ziemlich auf den Geist. Sorry an dieser Stelle!

Aber gerade in diesem Jahr habe ich mich noch mehr gefreut. Nicht nur, wegen der Geburtstag-haben-Sache habe ich auf diesen Tag hingefiebert, sondern weil ich mir selbst ein besonderes Geschenk gemacht habe. Also Trommelwirbel bitte … Tatatataaaaaaaa: Darf ich vorstellen?

  • Ich bin rucksackmaedchen.de und ich bin ab heute der offizielle Reiseblog von Sasa!

Von mir für mich und natürlich auch für dich!

Wie es mir damit geht? So richtig kann ich das Ganze noch nicht fassen. Nicht nur, dass es in genau 111 Tagen losgeht auf Weltreise. Nein, vor allem, dass ich bis vor kurzem absolut keine Ahnung hatte, wie so eine Website funktioniert. Geschweige denn von irgendwelchen Funktionen, was ein Plugin ist oder wie man WordPress installiert (habe nur schlappe sechs Stunden dafür gebraucht :D). Und jetzt sitze ich hier mit einem riesigen Honigkuchen-Grinsen im Gesicht und kann das alles hier MEINS nennen.

Denn: Wo ein Wille ist, ist bekanntlich auch ein Weg! Also habe ich Lektüre gewälzt, mir mit Youtube Tutorials die Nächte um die Ohren geschlagen und hätte meinen Laptop das ein oder andere Mal am liebsten gegen die Wand geworfen. Aber ich habe nicht aufgegeben, habe mich in die Materie eingefuchst und kann mittlerweile wenigstens die Grundfunktionen bedienen. Ich denke zumindest nicht mehr CSS wäre eine Abkürzung für ein Ballerspiel.

Was ich damit sagen will: Du kannst alles schaffen, wenn du es nur möchtest! Egal wie viele Leute dir sagen, dass du es nicht kannst oder dich belächeln für deine Idee. Egal wie viele Leute sagen, dass „man“ das nicht macht oder dich verrückt nennen.

Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.

Kurt Marti

Also geh und sieh wohin du kommen kannst!

Wenn mich jemand vor ein paar Jahren gefragt hätte wo ich mit 26 stehe, dann hätte ich wahrscheinlich geantwortet, dass ich bereits ein Kind habe oder Familie zumindest in Planung ist. Ich hätte gesagt, dass ich dankbar bin über meinen unbefristeten Arbeitsvertrag und dass ich nicht aus dem schönen Löhne weg möchte, hier mit meinem Ehemann sesshaft werden möchte.

Tja, das hat ja gut geklappt 😀 aber so verändern sich die Bedürfnisse und die Vorstellung vom Leben über die Jahre. Ich finde Löhne (das Kaff in dem ich wohne) immer noch schön und ich möchte auch Kinder und sesshaft werden. Nur eben jetzt noch nicht.

Und deshalb sitze ich jetzt hier, frische 26 Jahre alt und realisiere noch immer nicht, dass die ganze Planung, die ganze Vorbereitung, das ganze Verzichten und alle Anstrengungen bald Früchte tragen werden und ich in 111 Tagen im Flieger sitzen werde und mein Traum endlich nicht mehr nur ein Traum sein wird.

Meinen unbefristeten Arbeitsvertrag habe ich schon vor einiger Zeit gekündigt. Das war auf der einen Seite ein beängstigendes, auf der Anderen ein unglaublich befreiendes Gefühl, denn damit war klar: Es geht bald los! In die unmessbare Vorfreude mischte sich allerdings schnell mein typisch deutsches Sicherheitsbewusstsein. „Du bist bald das erste Mal in deinem Leben arbeitslos, weißt zum ersten Mal in deinem Leben nicht, wo du in einem Jahr stehen wirst“. Ich müsste lügen, wenn ich sagen würde, dass ich keine Angst hätte. Ich wage den Schritt aber trotzdem, denn wer weiß schon, was die Welt für mich bereit hält?

Als erstes hält das neue Leben auf jeden Fall Wochenenden für mich bereit. Wochenenden, fragst du dich? Naja, die letzten sieben Jahre als Krankenschwester war das Wochenende für mich eher ein Fremdwort. Daher dachte ich mir, dass der Freitag ab jetzt etwas Besonderes für mich sein soll. Deshalb kommt ab jetzt jeden Freitag ein neuer Artikel hier auf dem Blog online.

Die nächsten 16 Freitage bis zum Abflug lasse ich dich an meinen Vorbereitungen teilhaben. Von der Wahl der richtigen Auslandskrankenversicherung, über die Finanzierung einer Weltreise, bis hin zur kompletten Reise-Vorbereitungs-Checkliste – du findest hier alle wichtigen Infos und viele Tipps. Wenn die Vorbereitungsphase dann abgeschlossen ist, wirst du genauso viel Wissen haben wie ich! Sobald der 20. Mai gekommen ist, werde ich hier mit der Kategorie anfangen, auf die ich mich am meisten freue: die Reiseberichte. Neben Routen, Kosten und Erlebnissen im jeweiligen Land, lasse ich dich auf allen Kanälen an meinem Leben teilhaben. Dir fehlt etwas? Du wünscht dir einen bestimmten Beitrag? Lass es mich einfach in den Kommentaren wissen!

Neben den Vorbereitungen und den Reisetipps, nehme ich dich auf meinem Blog mit in meine Gedanken- und Gefühlswelt. Achtung, könnte persönlich werden!

  • Wohin mich meine Reise verschlägt? Keine Ahnung
  • Wie lange ich unterwegs sein werde? Keine Ahnung
  • Wie mich die Reise verändern wird? Keine Ahnung

Aber jetzt werde ich erstmal meinen Geburtstag gebührend feiern, denn wer weiß, für wie lange es der Letzte sein wird, den ich in Deutschland verbringen werde. Das größte Geschenk? In einer freien Welt leben zu dürfen, in der ich alle Freiheiten habe, die ich mir wünsche. Und diese Freiheit nicht nur zu haben, sondern auch zu nutzen.

Denn irgendwann ist -irgendwann- zu spät!

Achso, eins noch. Die deutsche Zeichensetzung macht mir manchmal Probleme. Ich finde in einem Satz könnten auch mal gut und gerne fünf Kommas untergebracht werden. Oder sieben. Also stör dich nicht daran, wenn du den ein oder anderen Zeichensetzungsfehler entdeckst.

Das wars jetzt aber. Danke, dass du dabei bist! Machs gut und bis bald hier auf rucksackmaedchen.de!

Deine Sasa 🙂

2 COMMENTS

  • Thomas

    Ich bin schon sehr gespannt, was Du auf Deiner Weltreise alles so erleben wirst, welche Erfahrungen Du sammelst, wie es Dich verändert und welche Herausforderungen es zu meistern gibt.

    Ich folge Dir so gut ich kann und freue mich schon auf viele schöne Bilder und Berichte.

    Viele Spaß wünscht Dir Thomas von DerMitmuss.de

    • Sasa
      AUTHOR

      Hey Thomas!
      Ich bin auch super gespannt und freue mich tierisch auf die Zeit.
      Vielen Dank und Liebe Grüße 🙂
      Sasa

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge mir!

  • ʜᴀᴘᴘɪɴᴇss ɪs ᴛʜᴇ ᴋᴇʏ ᴛᴏ ʟɪғᴇ 🗝️
▪️
Erst wenn du das verstanden hast, kannst du auch wirklich glücklich werden. Weg von Missgunst und Neid, hin zu wohlwollen und Anerkennung. 🙏🏻
▪️
Sei dankbar für das, was du hast und sieh nicht immer nur das, was die anderen haben. An der anderen Kasse geht es immer schneller als an der eigenen, das Gras des Nachbarn ist immer grüner als das eigene. Diese Einstellungen implezieren dir das, was du eh schon zu wissen meinst: Die anderen haben es immer besser.
▪️
Wenn du aufhörst dich zu vergleichen und stolz und glücklich über das zu sein was du hast und was du bist, wirst du merken: glücklich zu sein ist gar nicht so schwer. Und glücklich lebt es sich um einiges entspannter. 🍀🌻
▪️
Wenn man versucht das Glück in den kleinen Dingen zu sehen, findet man es auch im Großen ❤️
▪️
Worüber bist du glücklich? Und würdest du dich als glücklichen Mensch beschreiben?
.
.
.
.
#happinessisthekeytolife #happiness #glueck #southafrica #travelsouthafrica #capetown #kapstadt #instapassport #weltreise2020 #weltreise #lifehappensoutdoors #smile #happylife #rucksackmaedchen
  • WIEDER EIN KIND SEIN 🦜
▪️
Ich hab' ein Haus, ein kunterbuntes Haus. Ein Äffchen und ein Pferd, die schauen dort zum Fenster raus.. 🎶
▪️
Irgendwie kommt mir immer das Lied von Pipi Langstrumpf in den Kopf, wenn ich an die bunten Häuser am Boo-Kap zurück denke. 🎪
▪️
Wir haben hier einige Stunden verbracht, sind durch die Gegend geschlendert und haben eine Million Fotos gemacht 😅📸 Wir hatten einen heiden Spaß und neben ein paar schönen Bildern sind auch totale Quatschfotos dabei raus gekommen. 😇
▪️
Ich liebe es einfach das zu machen wonach einem ist, ganz egal was die anderen Menschen auf der Straße von einem denken. Die sehe ich doch sowieso nie wieder. Viel wichtiger ist es doch, Spaß zu haben und den Moment zu leben ❤️ ich bin dafür, viel häufiger einfach das innere Kind rauszulassen und wenn es jemanden stört, muss er ja nicht zuschauen 😊
▪️
Wann kannst du total loslassen und auf die Meinung anderer schei**n?
.
.
.
.
#bookap #southafrica #travelsouthafrica #kapstadt #capetown #instatravel #seetheworld #vielevielebuntefarben #colourful #tanned #tannedskin # #travelgram #exploringtheglobe  #travelblog #travelblogger #travelguide #instapassport #traveltheworld  #fernweh #freiheitstribe  #zwischenfernwehundwanderlust #seipipinichtannika
  • WANDERN 🏔
▪️
Vor meinen ersten Reisen hatte das Thema wandern quasi keinen Stellenwert in meinem Leben. Selbst wenn wir das Wiehengebirge direkt vor der Tür haben. Ich bin gerne spazieren gegangen, aber als wandern konnte man das nicht bezeichnen. 🌳
▪️
Auf Zypern habe ich dann meine ersten richtigen Erfahrungen damit gemacht und habe es lieben gelernt! Einfach raus in die Natur, alles langsam erleben, anhalten, genießen. Die frische Luft und die sportliche Betätigung miteinander zu verbinden und die schönsten Ausblicke genießen. Wieso hatte ich das nicht schon vorher gemacht? 🦟🌸🐌
▪️
Egal wo ich also war suchte ich mir schöne Wege, mal anstrengender, mal locker weg. Und egal ob auf einem Vulkan, durch wüstenlandschaften oder in ausgetrockneten Flussbetten, das Wandern machte mir einfach Spaß und ist jetzt von meinen Reisen nicht mehr wegzudenken. 💚
▪️
Was gibt es bei dir, das du ohne Reisen nie ausprobiert und lieben gelernt hättest? Und liebst du das Wandern genau so wie ich? .
.
.
.
#travelsouthafrica #drakensberge #wanderlust #daswandernistdesmüllerslust #freedom #freiheit #freiheitstribe #seetheworld #traveltheworld #travelmood #beautifulnature #green #reiseblogger #reiseblog #rucksackmaedchen #lifehappensoutdoors #keepthememories #naturelover #lightloovers #southafrica #inked #inkedgirl #tattooedgirl
  • "Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist, es wär' nur deine Schuld, wenn sie so bleibt." #blackouttuesday #staytogether
  • MEER ODER POOL? 🏖️
▪️
Eigentlich bin ich eher Typ Meer. Auch wenn der Sand manchmal nervig sein kann, oder der Strand ziemlich voll. Aber das Rauschen des Wassers und das Brechen der Wellen machen für mich erst richtig das feeling aus. 🧡
▪️
Das salzige Wasser auf der Haut und in den Haaren ist nicht mit dem Chlor im Pool zu vergleichen 😅 dennoch, gerade wenn die Unterkunft weit weg vom Wasser liegt, bin ich dankbar über einen Pool in der Unterkunft. 🏊‍♀️
▪️
Und erst recht, wenn er so wunderschön ist wie dieser hier! Auch wenn der host ein bisschen komisch war, wir 2 Stunden auf kaltes essen warten mussten und wir das Zimmer wechseln mussten, weil die Toilette kaputt war - der Pool hats rausgerissen 👌🏼immer das positive sehen 🙏🏼
▪️
In welchem Pool würdest du jetzt gerne schwimmen? 💭🤔
.
.
.
.
#pool #palmtrees #southafrica #travelsouthafrica #girlstrip  #naturelover #planetdiscovery #lifehappensoutdoors #freiheitstribe #panasonic #lumix #lightloovers #happylife #smile #green
  • 10 FAKTEN ÜBER MICH 🙋🏼‍♀️
▪️
➡️Ich besitze ca. 25 Bikinis 👙
➡️Ich hasse es, wenn sich mein Essen auf dem Teller berührt 🍽️
➡️Ich bin super chaotisch, weiß aber trotzdem wo ich alles wiederfinde 😁
➡️Ich glaube an Karma und dass alles aus einem bestimmten Grund passiert 🌻
➡️Ich habe (ziemlich große) Angst vor Spinnen 🕷
➡️Ich habe 14 Jahre Ballett getanzt 🤸🏼‍♀️
➡️Mein Lieblingslied ist seit Ewigkeiten Numb von Linkin Park und wird es wohl auch immer bleiben 🎶
➡️Ich finde in jedem Buch und jedem Film die Stelle zum heulen 😂😢
➡️Ich bin ein richtiger Klugscheißer (meistens weiß ich es aber wirklich besser 🤔😋)
➡️Meine Freunde und Familie bedeuten mir die Welt und ich würde alles für sie tun ❤️
▪️
Na, welchen Fakt hättest du so garnicht von mir gedacht und was passt zu mir?
.
.
.
.
#10facts #panasonic #lumix #lightloovers #photographer #travelgram #seetheworld #exploringtheglobe #speechlessplaces #traveladdict #travelblog #travelblogger #travelguide #instapassport #instatravel #traveltheworld #weltreise2020 #weltreise #freiheitstribe  #weltreisecountdown #wanderlust #fernweh #zwischenfernwehundwanderlust
  • MEERWEH 🏝
▪️
Sonne und Salz auf der Haut, Sand zwischen den Zehen, Wind im Haar. Für mich gibt es keinen besseren Ort als am Meer.
▪️
Das Rauschen der Wellen ist so beruhigend wie kaum ein anderer Klang auf dieser Welt. 🎶 Ich finde es hat etwas von Meditation, ich könnte Stunden dort sitzen und dem Klang zuhören.
▪️
Wenn ich von Fernweh spreche, könnte ich es auch Meerweh nennen, denn fast immer zieht es mich zum großen blauen Wasser 🥰
▪️
Bist du auch so verrückt nach dem Meer, oder bist du eher Team Berge? 🗻
.
.
.
.
#beachlife #lifeisbetteratthebeach #vitaminsea #oceanlover #saltlife #beachvibes #naturelover #planetdiscovery #lifehappensoutdoors #beautifulnature #travelgram #seetheworld #exploringtheglobe #speechlessplaces #traveladdict #travelblog #travelblogger #travelguide #instapassport #instatravel #traveltheworld #weltreise2020 #weltreise #weltreisecountdown #wanderlust #fernweh #zwischenfernwehundwanderlust
  • 🗒 🖋 FREITAG!
▪️
Mein Tief am Mittwoch (geplanter Abreisetag) habe ich erfolgreich überwunden und habe den neuen Blogartikel fertig gestellt. 🎉
▪️
Während ich mich zurück nach Südafrika träume, erfährst du alles zum Thema Geld auf Reisen. 💵
▪️
Wo kommst du an Geld, worauf musst du achten und wie ist das unterwegs mit Kreditkarte und Girokarte? Antworten auf diese und weitere Fragen habe ich für dich beantwortet ✔️
▪️
Wohin träumst du dich in der aktuellen Zeit? Für mich ist es definitiv Südafrika 🇿🇦
.
.
.
.
#beachlife #lifeisbetteratthebeach #vitaminsea #oceanlover #saltlife #beachvibes #nicelife #highfive #happylife #smile #travelgram #seetheworld #exploringtheglobe #speechlessplaces #traveladdict #travelblog #travelblogger #travelguide #instapassport #instatravel #traveltheworld #weltreise2020 #weltreise #weltreisecountdown #wanderlust #fernweh #zwischenfernwehundwanderlust #panasonic #lumix #lightloovers
  • Gedanken vor dem Abflug, oder: Wie das Leben so spielt 🗺️
▪️
Das ist der Titel meines neuen Blogartikels, der jetzt online ist. Der Artikel ist der bisher persönlichste auf meinem Blog und hat eher weniger mit Reiseplanung und Vorfreude zutun. ▪️
Auch wenn nicht reisen zu können ein ziemliches Luxusproblem ist, hatte ich so meine innere Kämpfe, meinen Traum von meiner Weltreise erstmal begraben zu müssen.
▪️
Wie die letzten Monate für mich waren und wie ich meinen Blick wieder auf das Positive gelenkt habe, liest Du auf Www.rucksackmaedchen.de [Werbung in eigener Sache] ▪️
Ich hoffe Dir geht es gut und Du kannst deinen Blick ebenfalls auf das Positive lenken! ♥ .
.
.
.
#fürmehrrealitätaufinstagram #travelgram #seetheworld #exploringtheglobe #speechlessplaces #traveladdict #travelblog #travelblogger #travelguide #instapassport #instatravel #traveltheworld #weltreise2020 #weltreise #weltreisecountdown #wanderlust #fernweh #zwischenfernwehundwanderlust #panasonic #lumix #lightloovers #photographer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen